Willkommen auf der Website der Schule Schulen Rorschacherberg



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Erlebnistag im Wald 1. Oberstufe

Im Rahmen eines Erlebnistages im Witenwald konnten die 58 Erst-Oberstufenschülerinnen und –schüler sich selber, die Arbeit in der Gruppe und die Natur von einer völlig neuen Seite her erfahren. Während die Lehrpersonen «nur» die Beobachterrolle einnahmen, bekamen die Jugendlichen unter Anleitung von erfahrenen Erlebnispädagogen den Auftrag, in Gruppen eine «Waldchilbi» vorzubereiten. Trotz Regen, Schlamm und Matsch machten sich die Schüler begeistert an die Arbeit und planten, bastelten, erfanden und bauten! So entstand ein Jahrmarkt mit Büchsen werfen, Geisterbahn, Schlammrutsche, Seilspringen, Minigolf, Kletterbahn, Ballone platzen lassen – und dies alles im Wald, mit einfachsten Hilfsmittel!

Klassenweise wurde das Mittagessen vor- und zubereitet: Auf einfachen Gaskochern zauberten die Schüler ziemlich selbständig ein ganz tolles Menu, bestehend aus Tomatensalat, Bruschetta, Risotto, Älplermagronen mit Apfelmus und natürlich der fast schon obligatorischen Schoggicrème! Die leeren Teller am Schluss zeugten davon, dass es allen geschmeckt hat, auch wenn da und dort etwas Waldboden mitgegessen wurde… Das gemeinsame Aufräumen verlief ebenfalls entspannt und friedlich, und der nahe gelegene Bach übernahm die Funktion der Abwaschmaschine.

Am Nachmittag durften die einzelnen Spielbuden besucht und ausprobiert werden. Das war ein Riesenspass, denn jetzt konnten die Schülerinnen und Schüler ihre Kraft und Geschicklichkeit messen und sich an den Posten richtig austoben. Auch hier war die Stimmung locker und entspannt, es konnte viel gelacht werden.

Die einzelnen Klassen zogen sich zum Abschluss zurück und überlegten sich einen Leitsatz als Klassenmotto. Ganz zum Schluss standen alle wieder im grossen Kreis und spürten so noch einmal die Stärke in der Gemeinsamkeit. Es war – trotz des ungemütlichen Wetters – ein erlebnis- und lehrreicher Tag, den die Schülerinnen und Schüler wohl nicht so rasch vergessen werden und der sie ein Stück weit näher an die Natur, aber auch an das Gruppenerlebnis geführt hat.

 


Erlebnistag im Wald
Schuleinheit Oberstufe Steig

Datum der Neuigkeit 7. Sept. 2018

zur Übersicht